Seit dem 15. Juli 2021 unterstützen wir Betroffene Menschen im Ahrtal zwischen Bad Münstereifel und Bad Neuenahr in verschiedenen Bereichen. Unsere Unterstützung hat sich im Laufe der Zeit nicht reduziert, sondern an die aktuellen Bedürfnisse angepasst. Einen kleinen Einblick in unsere Aktivitäten, chronologisch sortiert:

  • Unterstützungsaufrufe auf Social Media Kanälen, aber auch offline, sowie deren Koordination ab dem 15.07.2021.
  • Zusammenarbeit mit den Offroad Angels (Quadteams aus ganz Deutschland), um eine schnelle Versorgung von Betroffenen mit Lebensmittel, Getränken, Verbandsmaterialien, aber auch mit Werkzeugen wie Schaufeln, Eimer und Pumpen.
  • Ab dem 17.07.2021 koordinierten wir 27 Helfer aus der Region, die fortlaufend bei der Beseitigung von Unrat, Schlamm und Müll in den Wohnhäusern/Wohnungen der Betroffenen halfen.
  • Im weiteren Verlauf konzentrierten sich die Offroader um unseren Sascha darauf, die Versorgung weiter auszubauen und die ersten entstehenden Versorgungsstände miteinander zu vernetzen und sie mit Nachschub zu beliefern.
  • In der Spitze versorgten wir in den ersten 5 Monaten mit einem 72 köpfigen Team 703 Familien, 36 Versorgungsstände und transportierten bis zum 1. Dezember 2021 insgesamt 917,4 Tonnen Lebensmittel, Werkzeugspenden, Hygieneartikel und Baumaterial, welche über Firmenspenden, Unterstützung von befreundeten Vereinen und vor allem aus den Social Media Kanälen kamen.
  • Um für die Kälteperiode gewappnet zu sein, verbauten wir in Häusern in denen das möglich war und für die es keine Alternativen gab, insgesamt 1012 Dieselheizungen (Chinaböller in Camperkreisen), die mit 8 bzw. 12kw Heizleistung zumindest Räumlichkeiten von 60-80m² auf Wohlfühltemperatur bringen können. 
  • Nach einer Weihnachtstour, in der wir vornehmlich Weihnachtsgeschenke verteilten, haben wir uns dem Bedarf angepasst und versorgen Familien die keine Versicherungsleistungen erhalten haben, mit Baumaterial und vermitteln Handwerker, die ehrenamtlich ihre Wochenenden für diese Familien spenden.

Während der gesamten Zeit bis heute, durfte das Zwischenmenschliche nicht auf der Strecke bleiben. So hatte jeder von uns irgendwann einige Familien, die sie ins Herz geschlossen hatten und für die Sie besondere Momente schufen bzw. ihnen persönliche Geschenke machten um Geliebtes wiederherzustellen, oder die Existenz zu sichern. 

Unsere Unterstützung im Ahrtal wird aktuell weiterhin fortgesetzt. Die aktuelle Bedarfsliste (Wunschliste auf Amazon), kann hier eingesehen werden:

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/1DRWM6MVEZ3YV?ref_=wl_share

PM-Boomer
Author: PM-Boomer

Translate »
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner